Die Firma BarMalGas beschäftigt sich seit langem mit dem Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit.

Die Knappheit der Ressourcen, als auch Fachkräftemangel bewegt das Unternehmen ihre Mitarbeiter effektiv für die Kernaufgaben in dem Unternehmen einzusetzen.

Das Ziel der Firma ist, bessere Ergebnisse mit weniger Aufwand zu erzielen. Ein gutes Arbeitsprozessmanagement der Leitungsebene ist deshalb unabdingbar.

Die Hauptaufgabe eines guten Prozessmanagements besteht darin, den ständig neuen Anforderungen und Bedürfnissen im Spannungsfeld zwischen Flexibilität und Optimierung der Arbeitsprozesse gerecht zu werden. Für die erfolgreiche Durchführung der Digitalisierung im Unternehmen hat BarMalGas bereits erste Schritte in Richtung Beratung vorgenommen.

Durch die Analyse der aktuellen Arbeitsprozesse konnten Handlungsempfehlungen zur Digitalisierung bei der Firma BarMalGas vorgeschlagen werden, diese werden in Kürze im Unternehmen durchgesetzt.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und des Landes Brandenburg gefördert.

EFRE-Foerderhinweis