Willkommen in Ihrem Zuhause
Richten Sie sich gemütlich ein, BarMalGas versorgt Sie mit der dafür nötigen Energie – kostengünstig, umweltschonend, unabhängig und flexibel. Flüssiggas ist der universelle Energielieferant zum Heizen, die Warmwasseraufbereitung, zum Kochen oder im Outdoor-Bereich. Und: Flüssiggas schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Die Umwelt schonen mit Flüssiggas von BarMalGas
Mit Flüssiggas von BarMalGas tun Sie nicht nur etwas für Ihre Behaglichkeit, sondern Sie schonen auch die Umwelt. Denn Flüssiggas gehört zu den umweltschonenderen Methoden mit niedrigeren Emissionswerten bei den fossilen Brennstoffen. Die ungiftige Energie darf selbst in ökologisch sensiblen Bereichen eingesetzt werden – ein gutes Gefühl für die eigenen vier Wände.

Mit Flüssiggas die Kosten senken und Platz sparen
Senken Sie Ihre Kosten schon in der Planungsphase – es sind weder Kaminschachte noch separate Räume für Öltanks bei Ihrer Hausplanung zu berücksichtigen. Daneben sparen Sie kontinuierlich beim Verbrauch. Denn mit der effizienten Brennwerttechnik erzielen Sie optimale Wirkungsgrade. Zusätzlich sparen Sie im Haus wertvollen Platz ein, den Sie als Hobbyraum, Gästezimmer oder Wäschekeller viel besser nutzen können. Das Flüssiggas wird außerhalb Ihres Hauses gelagert – unterirdisch, teil-unterirdisch oder oberirdisch – ganz nach Ihren individuellen Ansprüchen.

Mit Flüssiggas von BarMalGas an Unabhängigkeit gewinnen
Das Flüssiggas macht Sie unabhängig von langen Leitungen der städtischen Versorger, denn es steht Ihnen überall zur Verfügung – ob im städtischen oder ländlichen Raum. Auch der Wechsel von Holzkohleheizungen oder Heizölheizung ist möglich. Die Lagerung findet zudem außerhalb Ihres Hauses statt. Die Befüllung Ihres Gas-Behälters erfolgt flexibel und mit minimalem Zeitaufwand. Hier erhalten Sie mehr Informationen zu den Lagerungsarten, der Installation und der Belieferung. Haben Sie eine alte Ölheizung und sind dabei sich über die Vor- und Nachteile einer Umrüstung zu erkundigen? Wir helfen Ihnen!
Nachteile einer Umrüstung gibt es wenige, öfters wird der finanzielle Aspekt als problematisch betrachtet – Fördermittel können hier helfen! Die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) bietet Ihnen zum Beispiel Zuschüsse für den Kauf sowie Tilgungszuschüsse für Ihren Darlehenskredit. Von da an sparen Sie monatlich, da Ihre neue Heizung effizienter ist und der Kauf des Brennstoffes günstiger.

Wenden Sie sich an unseren Spezialisten, der Ihnen realistisch Ihren derzeitigen sowie zukünftigen Verbrauch errechnet. Damit haben Sie bereits einen finanziellen Überblick!

Vorteile einer Umrüstung gibt es viele: Wir preisen gerne die Effizienz einer modernen Flüssiggas-Heizung an, da sie Ihnen Kosten sparen kann und zugleich für einen niedrigeren Ausstoß von Umwelt schädlichen Stoffen sorgt. Freuen Sie sich auf mehr Freiheit zuhause, da sich der Tank nicht in Ihrem Haus befindet und Sie so mehr Platz haben. Vorfinanzierungen sowie Preise beobachten ist nicht mehr notwendig, genau wie die jährlichen Prüfungen, die teuer sind: Ihre Flüssiggasprüfungen erfolgen nur alle zwei bzw. zehn Jahre. Auch Ihr Schornsteinfeger muss seltener kommen, noch ein Vorteil bei dem Kosten und Ihre Zeit gespart werden.


Flüssiggas und Heizöl im Vergleich

  • Installation Flüssiggasheizung vs. Ölbrennwertheizung: Flüssiggas ist um ca. 2.000 € günstiger
  • Kosten für einen Tank Flüssiggas vs. Öl: sind ungefähr gleich hoch. Vorteil des Flüssiggastanks: Er steht in der Regel außerhalb der eigenen vier Wände und spart somit Wohnfläche.
  • Laufende Brennstoffkosten Flüssiggas vs. Öl: Die Kilowattstunde kostet bei beiden ca. das gleiche.
  • Tankwartungen Flüssiggas vs. Öl: Flüssiggastankwartungen um ca. 100 € günstiger pro Jahr
  • Effizienz Brennleistung Flüssiggas vs. Öl: Flüssiggas hat einen größeren Brennwertbereich und Modulation und ist damit effizienter
  • Umweltfreundlichkeit von Flüssiggas vs. Öl: Flüssiggas ist der umweltfreundlichste fossile Brennstoff. Im Vergleich zu Öl: 15 % weniger CO2, 40 % weniger Stickoxide, 97% weniger Feinstaub.
  • Brennstoff mit Zukunft: Flüssiggas gewinnt klar gegenüber Öl aufgrund der Brennstoffzellen und des Biopropans.

Außerdem:
Bei Flüssiggas gibt es keinen unangenehmen Ölgeruch im Kellerund keine Risiken
für auslaufendes Öl und keine Ölschäden im